“In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope.”

Edsger Wybe Dijkstra

Informatik ist das jüngste Unterrichtsfach am bayrischen Gymnasium. Im Schuljahr 2004/05 wurde erstmals Informatik im Rahmen des Fachs Natur und Technik unterrichtet.

Im Informatikunterricht der Unterstufe geht es darum, Grundlagen der informationstechnischen Bildung zu schaffen: die wesentlichen Begriffe der Informatik, der grundsätzliche Umgang mit Textverarbeitungs- und Präsentationssoftware, vernetzte Strukturen sowie eine kindgerechte Hinführung zu Algorithmen werden vermittelt.

Im naturwissenschaftlich-technologischen Schulzweig werden dann ab der 9. Jahrgangsstufe Einblicke in die Funktionsweise von Tabellenkalkulation und Datenbanken gewährt und die Grundlagen der objektorientierten Programmierung erarbeitet.

Der Bibertest ist ein deutschlandweiter Informatik-Schülerwettbewerb. Dabei führt ein kleiner Biber durch die Aufgabenmit lebensnahen Fragestellungen, bei denen die Inhalte der Informatik nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind. Die Schüler benötigen für die Aufgaben eine große Portion logisches Denkvermögen, aber keine informatischen Vorkenntnisse. Der Bibertest findet immer Anfang November statt, und fiel diesmal in die erste Phase des Wechselunterricht. 229 Schülerinnen und Schüler des RDG nahmen trotz dieser ungewöhnlichen Umstände am Bibertest teil.

Besonders erfolgreich waren zehn Schülerinnen und Schüler des RDG, die einen 1. Preis erzielt haben. Sie gehören zu den besten 2% aller Teilnehmer in ihrer jeweiligen Altersstufe. Zwei weitere Schüler erreichten einen 2. Preis und gehören zu den besten 4% ihrer Altersstufe. Die Urkunden und die kleinen Sachpreise, die die erfolgreichen Teilnehmer bekommen, liegen derzeit in der Schule und warten darauf, an die Schüler übergeben zu werden, sobald der Unterricht wieder in der Schule stattfindet.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmern und freuen uns über die hohe Beteiligung am Bibertest.

(Barbara Leitner)

Ansprechpartner

Fachschafts­leitung Informatik
StDin Barbara Leitner